Praktikant (m/w/d) im Bereich Technology and Innovation

Dauer: 6 Monate, in Hamburg.

Spiel ganz oben mit: STILL zählt zu den führenden Anbietern maßgefertigter Intralogistiklösungen. Werde Teil unserer Top-Mannschaft und betritt das Spielfeld, um unsere weltweiten Kunden gemeinsam mit rund 9.000 Kolleginnen und Kollegen zu begeistern. Auf der Jagd nach innovativen Lösungen ist bei uns jede Position spielentscheidend. Freu Dich auf vielfältige Aufgaben, ein offenes Miteinander und viel Freiraum, um unser Unternehmen mit Deinen Ideen noch weiter voranzubringen.

Typische Aufgaben

Die Gestaltung von Industrie 4.0 in der Logistik stellt neue Herausforderungen an unsere Fahrzeuge und deren Komponenten, ebenso an die Systeme und Applikationen rund um das Fahrzeug. Der markenübergreifende Bereich Technology & Innovation der Kion Group beschäftigt sich mit der konzeptionellen Betrachtung visionärer Technologien und Systemen, ihrer Analyse und Bewertung bzgl. der Eignung für den Einsatz in den Produkten einer der Konzernmarken. Du untersuchst die zukunftsweisenden Technologien, die in den nächsten Jahren in die Konzernprodukte einfließen könnten. Dafür verwendest Du moderne Entwicklungs- und Analysewerkzeuge wie Simulationssoftware (z.B. Matlab Simulink, FEM, Adams, ROS) oder 3D-CAD (NX) und betrachtest Bereiche wie:

  • Völlig neuartige Konzepte für autonome oder manuell betriebene Fahrzeuge und Materialflusslösungen und deren Steuerung
  • System- und Datenlayouts für das Internet of Things
  • Innovative Konzepte zur Mensch-Maschine-Interaktion, z.B. für autonome Fahrzeuge

Du hast die Möglichkeit, bei der Konzeptentwicklung unserer Produkte und Komponenten mitzuwirken, indem Du Dich – eingebunden in unsere Projekte – in den gesamten Entwicklungsprozess aktiv einbringst, innovative Akzente setzt und Deine Arbeitsergebnisse im Bereich vorstellst.

Anforderungsprofil

  • Studium des Maschinenbaus, der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, des Wirtschaftsingenieurwesens , der Technischen Informatik oder anderen Fachrichtungen
  • Je nach Themenschwerpunkt erste Kenntnisse und/oder Studienschwerpunkte wünschenswert in den Bereichen:
    • Mensch-Maschine-Interaktion, UX oder Usability Testung
    • Programmierkenntnisse z.B. in C oder C++
    • Gestalten und Auslegen von mechatronischen/elektronischen Systemen
  • Zuverlässiges, selbständiges und systematisches Arbeiten
  • Begeisterungsfähigkeit und Freude an vielseitigen Aufgaben
  • Fortgeschrittene Deutsch- oder Englischkenntnisse (mindestens Sprachniveau B2, in Anlehnung an den europäischen Referenzrahmen für Sprachen)
  • Interesse an konzeptioneller Arbeit und an der Umsetzung und Untersuchung der Konzepte an Prototypen

Über STILL GmbH

Vom Einmannbetrieb eines Visionärs zum internationalen Spezialisten für maßgefertigte innerbetriebliche Logistiklösungen – vor 100 Jahren begründete Hans Still in Hamburg eine unternehmerische Erfolgsgeschichte. Heute bietet STILL maßgefertigte innerbetriebliche Logistiklösungen und realisiert das intelligente Zusammenspiel von Gabelstaplern und Lagertechnik, Software, Dienstleistungen und Service. Kundenorientierung, Kreativität, Unternehmergeist und Qualitätsbewusstsein gehören seit den Gründertagen bis heute zur gelebten Unternehmenskultur bei STILL. Rund 9.000 Menschen sorgen an sieben Produktionsstätten, in 14 Niederlassungen in Deutschland, 21 Landesgesellschaften im Ausland sowie einem internationalen Händlernetz für einen reibungslosen innerbetrieblichen Material- und Informationsfluss bei unseren Kunden. Unsere Mitarbeiter stehen für höchste Lösungskompetenz und Serviceperformance in ihrer Branche.

Benefits

  • faire Vergütung von 800 € (brutto)/Monat
  • 35-Stunden-Woche in Gleitzeit
  • Urlaubsanspruch
  • vergünstigtes Mittagessen im Betriebsrestaurant
  • HVV ProfiTicket
  • Teilnahme am Betriebssport
  • STILL moves Students -Begleitprogramm

Frau Burmeister

Tel. 040/ 7339-1365

Ab hier wechselt Ihr zur Kampagnenseite "Die Wirtschaftsmacher". Hier bekommt Ihr spannende Logistik-Geschichten, Helden-Geschichten und ganz viel Input zu einzelnen Berufen aus der Logistik. Viel Spaß beim Lesen!

Ab hier wechselt Ihr zur Initiativenseite „Die Wirtschaftsmacher“. Hier bekommt Ihr Informationen darüber, wer hinter „Die Wirtschaftsmacher“ steckt, Infomaterial, sowie News und Pressemitteilungen. Viel Spaß beim Lesen!