4500

Händler weltweit

10500

Neuwagen pro Tag

60%

per Bahn

ANITA PIEPER

Leiterin Distribution Fahrzeuge

BMW Group Produktionslogistik

Als Hauptabteilungsleiterin der Fahrzeugdistribution bei BMW sorgt Anita Pieper dafür, dass nagelneue Pkws auf schnellstem Wege zu den Kunden gelangen. Pro Jahr 2,5 Millionen Fahrzeuge, dass heißt jeden Tag 10.500, die an 4.500 Händler in über 160 Ländern geliefert werden. Dafür koordiniert sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihrer Abteilung 16 Werksversandstellen in 11 Ländern. Der Fachmann bzw. die Fachfrau spricht hier von 24 Milliarden Tonnenkilometern, die zu 60 Prozent auch noch umweltschonend, nämlich mit der Bahn, zurückgelegt werden. Damit trägt sie dazu bei, dass ihr Unternehmen bei den Themen Nachhaltigkeit und Green Logistics Pluspunkte sammelt.

Logistik bedeutet für mich „verbinden“.

Mit ihren logistischen Meisterleistungen erfreut sie – gemeinsam mit ihrem Team – nicht nur die Umwelt, sondern macht auch viele Menschen glücklich. Denn wer einmal ein neues Fahrzeug bestellt hat weiß, wie sehnsüchtig man auf seinen Neuwagen wartet. Anita Pieper liebt die Herausforderung und das Unvorhergesehene, denn für sie ist „Logistik ein Bereich, in dem man jeden Tag dazu lernen muss.“  Als Frau in einer Führungsposition hat sie immer das richtige Prozessverständnis, um flexible Lösungen zu finden. „Ich freue mich“, sagt Anita Pieper, „dass auch in der Logistik immer mehr Frauen ihren Weg in die Führungsebenen schaffen und den Mut dazu haben. Denn es macht einfach super Spaß.“ So klingt jemand, der seinen Job oder besser gesagt seine Aufgaben als Manager und Führungskraft mit Leidenschaft ausfüllt.

Anita Pieper ist eben … eine echte Logistikheldin.