Kaufmann/ -frau für Spedition und Logistikdienstleistungen

Du behältst in jeder Situation den Überblick und bist stets perfekt organisiert? Dann bist Du im Bereich Spedition und Logistikdienstleistung genau richtig. Hier koordinierst und organisierst Du globale Güterströme. Du bist die Fachkraft für den termingerechten Transport von Waren jeglicher Art sowie für die Kontrolle und Steuerung komplexer Logistikketten. Eine Vielzahl an Beschäftigungsmöglichkeiten findest Du in der Lagerwirtschaft, bei Reedereien oder bei Frachtfluggesellschaften.

Typische Aufgaben

  • Planung und Koordinierung von Güterströmen
  • Steuerung von Logistikketten
  • Rechnungserstellung und -prüfung
  • Kenntnis und Einhaltung internationaler Ein- und Ausfuhrbestimmungen
  • Übernahme von Korrespondenz und Kundenkommunikation auf mehreren Sprachen

Das bringst Du mit

  • Organisationstalent
  • Zahlen und Zählen liegen dir
  • Kommunikationsfreude
  • Sichere Sprachkenntnis
  • Belastungssicher

Ausbildungsweg

Kaufmann oder Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung wirst Du nach Absolvieren einer dreijährigen, dualen Berufsausbildung in Betrieb und Berufsschule. Während Du in der Berufsschule deine theoretischen Kenntnisse vertiefst, lernst du alles rund um den praktischen Teil Deiner Ausbildung in Deinem Ausbildungsbetrieb kennen. Damit du die Ausbildung beginnen kannst, solltest Du über einen Abschluss an einer Haupt- oder Realschule verfügen.

Weitere Berufe

Jetzt entdecken